x-ray – Fashion Business Intelligence | Issue 01/11

Standardgemäß zum diesjährigen Modemessen-Kick-off steht die neue Ausgabe des vom Salzburger UCM-Verlag herausgegebenen X-RAY-Mags zur Lektüre bereit. Wie gewohnt, widmet sich die Fachzeitschrift dabei den aktuellen Themen auf dem europäischen Young-Fashion-Sektor und stellt einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis, dass die Modebranche zweifelsohne zu den kreativsten, komplexesten und faszinierendsten Wirtschaftszweigen überhaupt zählt. Da x-ray seit Jahren zu den führenden europäischen Modefachblättern gehört, wird das Printmedium vor allem von Entscheidern aus dem deutschsprachigen Raum als zentrales Trendbarometer geschätzt. In Anbetracht dessen erfüllt es uns mit Freude, mit einem Markenportrait in der aktuellen Ausgabe vertreten zu sein. Unser besonderer Dank gilt deshalb vor allem Isabel, die mit chefredaktionellem Weitblick auf uns aufmerksam geworden ist.