KEDS QUANTUM LEAP ´76 BY PLEASANT BEEF

Wenn man heutzutage vom allseits gebräuchlichen Begriff Sneaker redet, weiß kaum jemand, woher dieser Ausdruck für straßentauglich bequemes Schuhwerk eigentlich stammt bzw. wer für diese Wortschöpfung verantwortlich ist. Deshalb hier die Antwort: Der US-amerikanische Footwear-Produzent Keds erfand diesen Lifestyle-orientierten Terminus bereits kurz nach seiner Gründung im Jahre 1916 (!), da die damals als globale Innovation gefeierten Keds-Gummisohlen die damit ausgestattete Fußbekleidung bzw. das bis dahin geräuschvolle Gehen „ruhig stellte“. Mittlerweile hat sich die Brand zu einem festen Bestandteil der heutigen Streetwear-Kultur entwickelt und steht dabei für zeitloses Understatement, ebenso wie für individualisierbares Designs. Ein gutes Beispiel stellt hierfür unser „Quantum Leap ’76“ dar, der bis auf Weiteres als unverkäufliches Einzelstück durch die Straßen good old L.E.’s „sneakt“.