EXIT THROUGH THE GIFT SHOP

Dass Banksy seit geraumer Zeit als weltweit unumstrittene No. 1 der Streetart-Szene gilt, mit provokanten Guerilla-Aktionen für Furore sorgt und es dabei tatsächlich geschafft hat, seine Anonymität bis dato zu wahren, dürfte allgemeinhin bekannt sein. Dass der Brite seit Kurzem jedoch auch zur Riege der Filmemacher zählt, ist selbstredend neu. In seinem Debut-Streifen „Exit through the Gift Shop“, karikiert er dabei – O-Ton – „einen Mann, der versucht, einen Film über mich zu drehen“. Den Trailer unseres „Boyhood Idols“ möchten wir Euch daher nicht vorenthalten. Underground becomes famous, Baby!