CHEWING-GUM-ART AKA THE STICKY STREETS OF LONDON

Dass London gerade für Liebhaber zeitgenössischer Kunst jederzeit eine Reise wert ist, dürfte allgemeinhin bekannt sein. Dass die britische Metropole neben der mittlerweile weltweit um sich greifendenden Stencil-Grafitti-Bewegung auch als Geburtsort der weniger populären Chewing-Gum-Art gilt, wissen hingegen nur ausgewiesene Streetart-Fans. Da uns die filigranen Minaturkunstwerke nicht nur entzücken, sondern uns auch als unmittelbare Inspirationsquelle dienen, möchten wir Euch heute ein paar dieser klebrigen Bürgersteigverzierungen vorstellen.