DIE FAHNDUNG LÄUFT – EIN SUBJEKTIVES RANKING

Hässliche Platten-Cover sind bekanntermaßen keine Seltenheit. Besonders unappetitlich wird es jedoch, wenn Alben mit den Konterfeis von Interpreten verziert werden, deren biologische Abstammung selbst von ausgewiesenen Fachleuten nicht eindeutig bestimmt werden kann. Wir haben für Euch unsere persönliche Top-5-Liste derartiger Härtefälle zusammengestellt. Also Augen zu, ääähhh auf und durch!

5: JOHN KINCADE aka Situation eskaliert, Projekt abgebrochen, Experiment gescheitert

.

4: Toyboy TINO le Tuque

.

3: THE AMASON TWINS aka Double Penetration

.

2: Die unvergessene MIKE TERRY

.

1: THE FAITH TONES mit ihrem Smash-Hit „Friseur, wir wissen wo Dein Auto steht!“

PREMIUM-FOOTWEAR VON C.R.

Was nutzt das schönste T-Shirt, wenn der Rest an Biggies A&V erinnert? In puncto stilsicheres „Auftreten“, schaffen die Sneaker des kalifornischen Labels „Creative Recreation“, definitiv Abhilfe. Wer auf eine Mixtur aus sportiven Elementen und Casuals steht, ist bei CR jedenfalls bestens aufgehoben. Da es momentan ja noch etwas kälter ist, stellen wir Euch heute einige Knöchelhohe aus der aktuellen Kollektion vor, die auch wunderbar zu einer Slim Fit passen.

HAPPY BIRTHDAY NORMAN

Heute vor 116 Jahren wurde Norman Percevel Rockwell, der wahrscheinlich populärste US-amerikanische Maler und Illustrator seiner Zeit, in New York City geboren. Seine überwiegend von einer ausgeprägt plakativen Ästhetik getragenen Werke waren und sind Inspiration für Generationen von Kunstschaffenden auf der ganzen Welt. Aus gegebenem Anlass möchten auch wir diesem oftmals zu unrecht verkannten Wegbereiter der kommerziell motivierten Illustration gedenken.

The problem we all live with

.

the Norman-Rockwell-Triple-Self-Portrait-1960

Selbstportrait

.

the-gossips

The Gossips

Wir bloggen

Tadaaa! Es ist vollbracht. Ab sofort versorgen auch wir den wissbegierigen Teil der Weltbevölkerung im Rahmen unseres nagelneuen Blogs, mit witzigen, lässigen oder einfach nur schrägen Beiträgen.

Konkret werden wir einen gesunden Mix aus brandheißem Stuff und zeitlosen Klassikern kredenzen und Euch somit in den Kategorien Clothing, Footwear, Music, Art, Sports, Technics, Events und Trash, in regelmäßigen Abständen auf dem Laufenden halten.

Enjoy!

Blog

STIJL WINTER 2010

Für Liebhaber angesagter Premium-Streetwear haben wir einen heißen Shopping-Tipp auf Lager. Bereits dieses Wochenende findet in der „Alten Waggonfabrik“ zu Mainz (auf 1000m2), der nunmehr zweite Stijl-Lagerverkauf statt. Dabei präsentieren zahlreiche Big-Player, wie Sixpack France, Topdollar, The Hundreds oder Ucon, ihre Auslaufmodelle und fahren darüber hinaus mit satten Rabatten auf. Vorbeischauen lohnt sich also, zumal sich die Stijl gezielt an private Schnäppchenjäger richtet und man sich des Weiteren auf ein attraktives Rahmenprogramm freuen darf. www.stijl-mainz.de

LEBEN WIE KRAUTS IN FRANKREICH

Helmut Fritz, die permanent nörgelnde Kunstfigur, des mittlerweile in Paris beheimateten Musikproduzenten Laurent Konrad, besitzt inzwischen auch außerhalb Frankreichs Kultstatus. Seine Debüt-Single „Ça m’énerve“ bietet dabei nicht nur eine wunderbare Steilvorlage zur Selbstreflexion, sondern dürfte sogar den hoffnungslosesten (deutschen) Stresspatienten, ein selbstironisch süffisantes Lächeln auf deren Lippen zaubern.

EINFACH GENI(T)AL AKA SCHÖNES DING!

Ok, dann woll´n wir mal. Auch wenn die zum Einstieg vorgestellte T-Shirt-Kreation einigen bereits wohl bekannt sein dürfte, möchten wir das als „Chromopila-Tee“ in die „Analen“ eingegangene „Prachtstück“ an dieser Stelle nochmals explizit würdigen. Was für eine sensationelle Idee! Fragt sich bloß, wie lange wir auf eine Damenversion warten müssen…

Lümmel-Shirt

Erhältlich bei: http://www.betterthanpants.com/offensive/penis-t-shirt.html

(via shirtspotting)