Interview Tragbar Phase 1 | Dresden

Tragbar 01

Heute starten wir unsere neue Interview-Reihe mit einigen unserer liebreizenden Partner-Stores. Beginnen wollen wir dabei mit Daniel Marx, dem Betreiber des im Dresdner Szeneviertel „Neustadt“ ansässigen Tragbar-Streetfashion-Fachhandels.

Hallo Daniel, stell Dich doch bitte kurz vor.

Hallo, ich bin Daniel, der Betreiber des Tragbar in Dresden. Ich bin 29 Jahre alt, lebe in einer festen Beziehung und habe einen 1 ½ jährigen Sohn. Ich bin sportbegeistert, liebe gutes Essen und ausgefallene Kleidung.

Was ist Dein persönliches Lieblings-Outfit?

Locker, ausgefallen und individuell sollte es sein. Gerne trage ich Stoff- oder Jeansbuxen, Shirts und Hoodies. Mainstream und vorgegebene Modetrends lehne ich ab.

Was war Dein peinlichster Mode-Fehlgriff?

Gibt es in meinen Augen nicht. Man sollte immer das tragen, worauf man Lust hat, und sich nicht an anderen orientieren. (Anm. d. Red.: Alter Strapsträger!)

Wie würdest Du Euer Store-Konzept beschreiben?

Wir konzentrieren uns auf kleine, aber feine, in Dresden weitgehend unbekannte Marken und setzen dabei auf freche Prints, originelle Designs, Schnitte und Materialien mit dem gewissen Etwas – alles wie der Name schon sagt, tragbar. Dabei vertreiben wir vorwiegend kleinere Labels aus Deutschland, führen beispielsweise aber auch drei innovative Brands aus Österreich und ein Label aus Kanada. Unser Sortiment wird limitiert verkauft, das heißt pro Kleidungsstück und Größe nur einmal, damit unsere Angebote möglichst exklusiv bleiben und nicht zum Mainstream verkommen. Unseren anspruchsvollen Kunden bieten wir zudem zahlreiche Einzelstücke.

Tragbar 02

Was gefällt Dir an Pleasant Beef?

Die ausgefallenen Motive, das angenehme Material, die tolle Qualität und der hohe Tragekomfort.

Welche Brands sind bei Dir momentan noch angesagt?

Auf „Advanced Minority“ und „500 Godz“ fahre ich z.Zt. auch total ab.

Welche Trends prognostizierst Du für die nächste Saison?

Dies überlasse ich anderen, bei uns wird verkauft was die oben genannten Merkmale und Standards erfüllt.

Dein Lieblingsbuch, Dein Lieblingsfilm & Dein Lieblingsalbum sind?

Lieblingsbuch: Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück, Lieblingsfilm:  Pulp Fiction, Blues Brothers, Lieblingsalbum: Stadtaffe von Peter Fox

Was machst Du in 20 Jahren?

Ich hoffe noch das gleiche, wie jetzt.

Tragbar 03